Das Ziel

Das Ziel meiner Arbeit ist ein optimales, bestmögliches Denk- und Lernvermögen – in jedem Alter!

Angesprochen wurden bisher und werden künftig vor allem:

  • Kinder und Jugendliche mit Prüfungsängsten, Lernstörungen wie Pseudo-„AD(H)S“ und/oder verborgenen Begabungen („Gifted Underachievement“)
  • Talente und Teams im Sport mit Leistungsblockaden – z.B. Versagen(sängsten)  in entscheidenden Situationen
  • Mentoren – Lehr- und Führungskräfte, Sporttrainer, Mütter und Väter -, die in diesen Fragen sicherer, gezielter und wirksamer unterstützen wollen
  • Menschen jeden Alters, die rechtzeitig die Gefahr von verminderten Denk-, Lern- und Gedächtnisleistungen verringern und hier „an die Wurzel“ gehen wollen